Loading...

COVID-19 und Haartransplantation

Home » Haartransplantation » COVID-19 und Haartransplantation

Die globale Epidemie des Korona-Virus hat die ganze Welt betroffen. Viele Länder haben ihre Flüge abgeschlossen. Da die Heilung nicht gefunden wurde, hatten die Menschen Angst zu reisen.

In diesen Fällen haben Länder mit einem hohen Plantagentourismus sowie die Türkei haben unter  Finanzkrise gelitten.

Beeinflusst COVID-19 die Kosten für Haartransplantationen?

Während des gesamten Epidemieprozesses nahmen die Zentren entweder keine Haartransplantationspatienten oder nur in begrenzter Anzahl auf. Dies führte zu einer Kostensenkung. Der Service, den Sie erhalten werden,war vor einem Jahr dieselbe Gebühr. Jetzt besteht die Möglichkeit, in besseren Hotels einen besseren Service für die gleichen Gebühren zu erhalten. Regierungen vieler Länder bieten Touristen zahlreiche Anreize, um die Wirtschaft wiederzubeleben. Sie können ein Hotelzimmer zu geringeren Kosten buchen. Einige Länder versuchten sogar, den Touristenstrom durch Preisnachlässe für Flugtickets zu unterstützen.

COVID-19 und Haartransplantation - zty türkei

Eine Haartransplantation während der Covid-19

Wie auf der ganzen Welt gibt es auch in der Türkei Ausbrüche. Händewaschen, Masken tragen und auf soziale Distanz achten sind die Regeln, die jeder überall kennt. Abgesehen davon müssen wir für unsere Patienten, die zur Haartransplantation kommen, fortgeschrittenere Maßnahmen ergreifen.

  • Bevor Sie in die Türkei kommen, sollte eine Covid-19-Test durchgeführt werden
  • Zusätzliche Hygiene- und Reinigungsregeln von Transferunternehmen
  • Unsere Hotelwahl ist zugunsten sauberer und sicherer Hotels
  • In Krankenhäusern wurden hochrangige epidemische Maßnahmen ergriffen
  • Kontinuierlicher Covid-19-Test durch das Haartransplantationsteam 

Ist dies ein geeigneter Zeitpunkt für eine Haartransplantation?

Die Türkei-Epidemie gehört weiterhin zu den am wenigsten betroffenen Ländern. Darüber hinaus ist die Türkei ein Plantagenland. Und sie haben strengere Maßnahmen als andere Länder. Viele Unternehmen und Kliniken in diesem Sektor reagieren sorgfältiger und sensibler auf die Fortsetzung ihrer Bestellung.Darüber hinaus sind die Kosten für Haartransplantationen während der Pandemie sehr niedrig. Dies kann ein Faktor für die Haartransplantation sein. Gesundheit steht an erster Stelle. Wir wissen das. Wenn Sie wissen müssen, ob Sie zur Haartransplantation in die Türkei kommen möchten, hat die Türkei den Fall bis ins kleinste Detail verfolgt.

Habe ich ein Problem damit, in mein Land zurückzukehren?

Sie können nach 4 Tagen nach der Haartransplantation in Ihr Land zurückkehren. Jedes Land ergreift unterschiedliche Maßnahmen. Einige Länder lassen am Flughafen warten, während andere den direkten Durchgang erlauben. Dies hängt davon ab, aus welchem ​​Land Sie kommen.Sie sollten dies überprüfen, bevor Sie in die Türkei kommen. Gibt es in Ihrem Land keinen Quarantäneantrag? Sie sollten wissen, dass wir diesbezüglich keine Zusicherung geben können. Wenn es bei Ihrer Ankunft in Ihrem Heimatland zu einem Mangel oder einer Quarantäne kommt, freut sich die Türkei, Sie in vier Tagen begrüßen zu dürfen.

2020-11-17T01:20:29+03:00

Leave A Comment

Need Help? Chat with us